Direkt zum Inhalt

Sie für sich

Es gibt zwei Wege, wie Sie starten können.

 

I) Wenn Sie direkt Geld anlegen möchten, dann nutzen Sie bitte den Anlageassistenten.

 

Gleich im ersten Schritt des Assistenten wählen Sie bitte die Option „Sie für sich“. Im Zuge des Assistenten werden in weiterer Folge lediglich Fragen zu Ihrer Person und zu Ihrem Risikoappetit gestellt, damit wir Ihr Geld gemäß Ihrer Risikoneigung korrekt anlegen können. Darüber hinaus fragen wir nach persönlichen Daten und vereinbaren einen Vertrag (den Sie jederzeit mit sofortiger Wirksamkeit kündigen können), in dem Sie uns beauftragen und legitimieren, für Sie Wertpapiere zu kaufen und verkaufen. Schlussendlich erfolgt eine Videolegitimierung, um sicherzustellen, dass Sie wirklich die Person sind, die Sie im Assistenten vorgeben zu sein. Das schreibt das Gesetz vor. Die Videolegitimierung wird von der Deutschen Post AG durchgeführt und entspricht exakt dem bekannten analogen PostIdent-Verfahren, nur auf dem digitalen Wege. Hierfür sollten Sie dann Ihren Personalausweis oder Reisepass bereithalten. Ist der Assistent durchlaufen und Ihr Konto wurde eröffnet, bekommen Sie eine Mail und eine SMS, in der Sie Ihre neue Kontonummer mitgeteilt bekommen. Nachdem Sie auf dieses Konto Ihre gewünschte Anlagesumme überwiesen haben (geht zukünftig auch via SEPA-Lastschriftverfahren), können Sie die Verteilung des Geldes auf die Manager und zugehörigen Strategien eigenständig verteilen. Danach können Sie sich über Ihre selbst erstellten-Einwahldaten auf der Plattform in Ihren persönlichen Bereich einloggen und beobachten, wie wir Ihr Geld anlegen und wie der Manager seine Entscheidungen kommentiert. Sie können zu jeder Zeit aus jeder Strategie über den „Strategie verlassen“-Button aussteigen – der Button befindet sich unten auf der Strategiedetailseite. Analog zu den „Wir für Sie“-Kunden, finden Sie auf der Multibankingseite einen Button, der uns anweist, das jeweilige Guthaben („Freies Budget“) zurückzuüberweisen. Ihr Geld wird dann auf das Konto zurücküberwiesen, von dem aus es überwiesen oder von uns eingezogen wurde.

4 Schritte
  1. Erhebung Ihres Risikoprofils mittels eines kurzen Fragebogens, die sogenannte Exploration.
  2. Die Anmeldung bei Ihrer Bank, um die Plattform mit Ihrem neu zu eröffnenden Konto und Depot zu verbinden. Es fallen keine einmaligen oder laufenden Konto- oder Depotführungskosten an.
  3. Abschluss eines Vermögensverwaltungsvertrags mit uns, sodass wir berechtigt sind, Ihr Geld anlegen zu dürfen. Hier ist das Kreuzchen zu setzen, dass Sie "Sie für sich"-Kunde sind und die Aufteilung Ihres Geldes auf die verschiedenen Strategien selbst vornehmen wollen.
  4. Videolegitimation. Sie benötigen eine Cam und Ihren Personalausweis, um sich von uns aufsichtsrechtkonform identifizieren zu lassen. Es ist in Ihrem und in unserem Interesse, die Identifizierung Ihrer Person sicherzustellen, um Missbrauch oder Betrug zu verhindern. Eine Legitimation auf dem analogen Wege (traditionelles PostIdent Verfahren) ist ebenfalls möglich.

 

Wichtig zu Schritt 3: Wir erlangen zu keiner Zeit Eigentum an Ihrem Geld oder an Ihren Wertpapieren. Wir können ebenfalls kein Geld von Ihrem Konto auf externe Konten überweisen. Wir dürfen lediglich Wertpapiere in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung kaufen oder verkaufen. Geld und Wertpapiere bleiben zu jeder Zeit bei Ihrer Bank und sind somit geschützt und sicher, etwa im Konkursfall von leanvestors. Darüber hinaus, und das ist vielen Anlegern nicht bekannt, sogar die Wertpapiere, die in Ihrem Depot liegen, gelten rechtlich als Sondervermögen der Bank und bleiben somit in jedem Fall Ihr Eigentum, selbst wenn die Bank Konkurs anmeldet. Sollten also Bank und leanvestors in Konkurs gehen, sind Sie nach wie vor Eigentümer Ihrer im Depot befindlichen Wertpapiere.

 

Der 4-Schritte-Prozess muss lediglich einmal pro Bank durchgeführt werden, unabhängig von der späteren Anzahl an gewählten Strategien. Sobald in weiterer Folge Konto und Depot bei Ihrer Bank eingerichtet sind und Geld auf Ihrem Konto eingegangen ist - Sie können es entweder überweisen, oder per Lastschriftmandat durch uns einzahlen lassen - wird Ihnen der Eingang unter „Verfügbares Budget“ auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite angezeigt. Jetzt können Sie das Geld auf eine oder mehrere Strategien verteilen. Grundsätzlich kann jede Strategie sowohl defensiv als auch offensiv verfolgt werden. Offensive Strategien werden Ihnen in Ihrem persönlichen Bereich unter dem Menüpunkt „Strategien“ jedoch nur angezeigt, wenn Sie im Rahmen der Exploration auch als offensiver Anlegertyp klassifiziert wurden. Generell sind nur Strategien für Sie buchbar, die auch Ihrem Risikoprofil entsprechen. Sie müssen sich daher nicht sorgen, dass eine Strategie zu risikoreich für Sie ist, da Sie aufgrund der Exploration nur zu Ihnen passende Strategien buchen können. Um eine Strategie letztlich buchen zu können, benötigen Sie ein Mobiltelefon, da keine Buchung ohne Ihre explizite Genehmigung vorgenommen werden soll. Wir nutzen, wie viele Online-Banken auch, das MTAN-Verfahren (MTAN= Mobile Transaktionsnummer). Nach Anfordern einer MTAN verbleiben Ihnen zwei Minuten Zeit, um die MTAN, die wir Ihnen per SMS zugesandt haben, in die Maske einzugeben. Nach zwei Minuten ist die MTAN nicht mehr gültig und Sie müssen eine neue MTAN anfordern.

 

II) Wenn Sie zunächst die Plattform mit „Spielgeld“ testen möchten, gehen Sie bitte über den „Demokonto starten“-Knopf oben rechts auf der Homepage.

 

Dort erfolgt eine „Anmeldung light“, in der lediglich Ihre E-Mailadresse erforderlich ist. Diese Testfunktion steht übrigens nur Ihnen, den „Sie für sich“-Kunden, zur Verfügung. Nach Ihrer Registrierung (Ihre E-Mailadresse ist für diesen Zweck ausreichend) bekommen Sie fiktiv 250.000,00€ eingebucht und können diese Summe auf die verschiedenen Manager / Strategien verteilen. Sollten Sie sich in weiterer Folge dazu entscheiden, echtes Geld anzulegen, können Sie Ihre gewünschte Bank über den Menüpunkt „Multibanking“ anschließen. Klicken Sie auf die gewünschte Bank und der Assistent führt Sie automatisch durch die Anbindung der Bank und die Anmeldung an unsere Plattform. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt eine weitere Bank anschließen, ist der umfangreiche Assistent der initialen Anmeldung nicht mehr erforderlich.

 

I+II) Für beide Wege gilt

 

Nachdem Sie eine oder mehrere Strategien gebucht haben, können Sie die Entwicklung in Ihrer persönlichen „Übersicht“ verfolgen. Sie finden unter der allgemeinen Übersicht die von Ihnen gebuchten Strategiekacheln. Bei Klick auf eine Strategiekachel gelangen Sie zur Detailseite. Hier finden Sie, von oben nach unten, folgende Informationen:

 

  1. Informationen zur Ihrer Strategie: Kurzbeschreibung, Währung, aktueller Wert, Zeitpunkt der letzten Bewertung
  2. Chart: Ihr individueller historischer Wertverlauf graphisch dargestellt
  3. Ihre Positionen mit den üblichen Details wie Einstandskurs, aktueller Bewertungskurs, Gewinn und Verlust (GuV), Anzahl, etc.
  4. Positionen des Managers, um sie direkt mit Ihren Positionen und Ihrer Wertentwicklung vergleichen zu können.
    Bitte berücksichtigen Sie, dass die Performance in der Regel unterschiedlich sein wird, da die Einstiegszeitpunkte unterschiedlich sein können. Beispiel: Der Manager kauft heute für die Strategie XYZ Daimler-Aktien à 70€ und gibt zeitgleich an, dass die Aktie bis 75€ kaufenswert ist. Eine Woche später entscheiden Sie sich, der Strategie XYZ zu folgen. Sollte die Daimler-Aktie zu diesem Zeitpunkt unter 75€ notieren, wird sie für Sie gekauft. Dies kann für Sie zum Vorteil sein, wenn die Aktie zum Zeitpunkt Ihres Einstiegs bei 68€ steht, es kann aber auch zum Nachteil in Relation zum Manager sein, wenn die Aktie bei 72€ steht. Absolut gesehen jedoch geht der Manager davon aus, dass Daimler über 75€ steigt und somit jeder Beteiligte, der die Grenze von 75€ einhält, einen Gewinn erzielen wird.
  5. Informationen zum Manager und Kommentare des Managers
  6. Kostenübersicht: Hier können Sie die bis zum aktuellen Zeitpunkt vorgemerkten Gebühren (taggenau berechnet) einsehen.
  7. Mail- oder SMS-Alarm: Möchten Sie bei einer bestimmten Performance per Mail oder SMS benachrichtigt werden? Falls ja, können Sie hier die positiven wie negativen Grenzen eingeben.
  8. Strategie nicht mehr folgen: Ausstieg aus der Strategie.

 

Neben der „Übersicht“ zu den gebuchten Strategien können Sie die einzelnen durchgeführten Wertpapierkäufe- und verkäufe unter dem Navigationspunkt  „Transaktionen“ einsehen. Für den Fall, dass Sie mehrere Banken und somit Depots angeschlossen haben, finden Sie eine konsolidierte Übersicht über alle Positionen und Geldbestände, die von leanvestors verwaltet werden, zusammengefasst auf einer Seite unter dem Menüpunkt „Multibanking“, welcher sich unter dem Menüpunkt mit Ihrem Vornamen befindet. Diese Ansicht ist übrigens dieselbe wie unter dem Menüpunkt „+Banken“. Die Seite „Multibanking“ erfüllt somit zwei Funktionen, zum einen dient sie als eine konsolidierte Übersicht über all Ihre Bestände bei verschiedenen Banken und zum anderen können Sie sich dort mit einer (weiteren) Bank verbinden, indem Sie per Klick auf die Bank den Assistenten zur Anmeldung bei der Bank starten.

 

Unter Ihrem Namen im Menü finden Sie auch, neben der Multibanking-Ansicht, Ihre hinterlegten persönlichen Stammdaten sowie Ihr elektronisches Postfach mit Belegen, Reports, Rechnungen und Verträgen im PDF-Format. Auf Ihrer Stammdatenseite können Sie Mobilnummer und Mailadresse ändern. Die Exploration kann ebenfalls von hier aus gestartet und ggf. erneuert werden. Eine Exploration kann jedoch frühestens nach Ablauf von drei Monaten erneut absolviert werden.

 

Wir stehen Ihnen bei Bedarf und bei jedem einzelnen Schritt gerne telefonisch zur Seite, sollte es zu Rückfragen kommen.